Startseite | Kontakt | Impressum   

Sportschützen Egnach

SPECKSCHIESSEN 2023 Über uns Das Speckschiessen in Bildern Der Schiesstand Essen + Trinken Jahresprogramm 2022 Statuten Links Ergebnisse Speckschiessen 2022
Speckschiessen

Speckschiessen




Liebe Freunde unseres allseits


beliebten Speckschiessens,


wir werden im 2023 unser


Speckschiessen wieder


durchführen.



Sponsoren,



Dorf und Plauschschiessen





Ohne Lizenz






Preisverteilung: Sonntag ab 18.00 beim Schützenhaus




(Nicht abgeholte Preise verfallen zu Gunsten der Sportschützen Egnach)




Alle können mitmachen!




Sportwaffen stehen gratis zur Verfügung.

Speckschiessen




Schiesszeiten


Freitag 22. Sept. 2023 16.30 – 21.00 mit Beleuchtung

Samstag 23. Sept. 2023 13.00 - 18.00

Sonntag 24. Sept. 2023 10.00 - 12.00 / 13.00 - 16.00

Preisverteilung: Sonntag 24. Sept. 2023 18.00 beim Schützenhaus


Gewehr 50m / 7 elektronische Scheiben


Schiessanlage : Wilenstr. 7a 9322 Egnach


Einzelwettkampf / Gabenstich






www.sportschuetzen-egnach.ch



Allgemeine Bestimmungen


Vorschriften Der Anlass unterliegt den Regeln für das Sportliche Schiessen (RSpS) des SSV sowie sämtlichen Vorschriften, Reglementen, Weisungen, Ausführungsbestimmungen (AFB).

Obenerwähnte Vorschriften regeln alle im Schiessplan nicht explizit aufgeführten Positionen und stehen in der Schiessanlage zur Verfügung.

Diese sind vom Organisator jederzeit anzuwenden.

Jeder Schütze, der an diesem Vereinswettkampf teilnimmt, anerkennt diese Schiessplan-Bestimmungen und Vorschriften sowie allfällige weitere Vorschriften und Weisungen, die im Schiessstand angeschlagen sind, als gegenseitigen Vertrag.


Alterskategorien: Nur eine Alterskategorie


Teilnahme: Es können nur G50m lizenzierte Vereinsmitglieder teilnehmen.

Berechtigung Jedes Wettkampfprogramm darf vom demselben Teilnehmer nur einmal

geschossen werden.


Lizenz: Beim Lösen des Stiches ist die gültige Lizenz unaufgefordert vorzuweisen.

Behinderte gemäss Ausweis.


Munition: Diese kann auf dem Schiessplatz bezogen werden.


Schiesskarte: Es wird eine einheitliche Gebühr von CHF 1.00 erhoben. In dieser Gebühr ist der Förderbeitrag Nachwuchs CHF 0.50 inbegriffen.


Gewehr: Bei Gewehren 50m, welche nicht in den Behältnissen aufgewahrt werden,

kontrolle ist innerhalb der Schiessanlage der Verschluss offen zu halten.


Auswertung: Die Auswertung erfolgt zentral.


Absenden: Sonntag, 24. September 2023, 18.00 Uhr beim Schützenhaus.


Ranglisten: Werden unter www.sportschuetzen-egnach.ch veröffentlicht.


Haftung: Der Organisator übernimmt keine Haftung für Waffen und Gegenstände.

Versicherung Alle Teilnehmer sind nach Bestimmungen der USS versichert. Die Versicherten verzichten gegenüber dem Organisator auf weitere Ansprüche.


Beschwerden: Allfällige Beschwerden diesen Anlass betreffend werden vom Organisator

Recht. Sofort behandelt und erledigt. Vorbehalten bleibt das Rekursrecht an die Disziplinarkommission des SSV (Reg-Nr. 1.31.00).


Kontakt: Hans Steiner, Amriswilerstr. 36, 9314 Steinebrunn

Tel. Priv. 071 477 21 59 Natel : 079 913 60 16

Email: h-a.steiner@bluewin.ch


Sportschützen Egnach

Steinebrunn, 26.Juli 2023 Der Präsident sig. Hans Steiner


Der Schützenmeister sig. Joel Erzinger


Schiessplan geprüft und genehmigt

Ostschweizer Sportschützenverband

Kreuzlingen, Juli 2023 RL Schützenfeste sig. Hans-Ulrich Forster







Uebungskehr


Scheibe 10


Schiessprogramm 5 Schuss Einzel pro Passe

Passenzahl unbeschränkt


Stellung frei


Teilnahmekosten CHF 2.-



Speckstich


Scheibe 10


Schiessprogramm 10 Schuss Einzel (2 Passen zu je 5 Schuss)

Hauptdoppel


Nachdoppel 5 Schuss Einzel (zur Verbesserung des Schlusstotals)


Stellung liegend frei,

Junioren-U15 und Seniorveteranen (SV) können diesen Stich liegend-aufgelegt schiessen.


Teilnahmekosten CHF 16.- Hauptdoppel (CHF 17.- Doppelgeld und CHF 1.- Sport- u. Ausbildungsbeitrag)

CHF 5.- Nachdoppel (CHF 4.50 Doppelgeld und CHF -.50 Sport u. Ausbildungsbeitrag)


Gabensatz Mindestens 70% des Hauptdoppelgeldes an 100% der rangierten Schützen.


Gabensatz Naturalgaben von Speck


Alle erhalten eine Gabe. Letzte Gabe im Wert von CHF 5.-


Die Gaben müssen während der Dauer des Absendens bezogen werden, ansonsten verfallen sie zu Gunsten des durchführenden Vereines.


Rangierung Das Total der beiden besten 5er Passen bestimmt den Rang.(aus Hauptdoppel und event. Nachdoppel)

Bei Gleichheit entscheidet:


  1. Das Total vom Hauptdoppel

  2. Das Alter

  3. Das Los


Besondere Sollten die Gaben nicht den Wert von 70% des Hauptdoppels erreichen,

Bestimmungen erfolgt eine Nachzahlung.